Impfungen gegen G├╝rtelrose: Wirksamkeit und Vorteile im Fokus

G├╝rtelrose ist eine schmerzhafte Erkrankung, die durch das Varizella-Zoster-Virus (VZV) verursacht wird und haupts├Ąchlich ├Ąltere Menschen betrifft. In den letzten Jahren haben Impfungen gegen G├╝rtelrose an Bedeutung gewonnen, da sie sowohl die Erkrankung selbst als auch ihre m├Âglichen Komplikationen reduzieren k├Ânnen. Dieser Artikel beleuchtet die Wirksamkeit und Vorteile von Impfungen gegen G├╝rtelrose und gibt einen ├ťberblick ├╝ber relevante Studien.

    Was ist G├╝rtelrose und wie wird sie ├╝bertragen?

    G├╝rtelrose, auch bekannt als Herpes Zoster, ist eine Erkrankung, die durch das Varizella-Zoster-Virus verursacht wird, das auch Windpocken verursacht. Das Virus bleibt nach einer Windpockeninfektion im K├Ârper inaktiv und kann sp├Ąter reaktiviert werden, was zu G├╝rtelrose f├╝hrt. Die ├ťbertragung erfolgt durch direkten Kontakt mit den Bl├Ąschen oder dem Hautausschlag einer infizierten Person.

    Wie funktionieren Impfungen gegen G├╝rtelrose?

    Impfungen gegen G├╝rtelrose zielen darauf ab, das Immunsystem zu st├Ąrken, um das Virus daran zu hindern, sich zu reaktivieren. Sie enthalten abgeschw├Ąchte oder inaktivierte Formen des Varizella-Zoster-Virus, die eine Immunantwort im K├Ârper hervorrufen. Dadurch kann das Immunsystem das Virus bek├Ąmpfen und eine G├╝rtelroseinfektion verhindern oder abmildern.

    Welche Impfstoffe stehen zur Verf├╝gung?

    Derzeit stehen zwei Impfstoffe gegen G├╝rtelrose zur Verf├╝gung: Zoster-Impfstoff (Lebendimpfstoff) und adjuvanter subunit-Totimpfstoff. Beide Impfstoffe haben unterschiedliche Wirkmechanismen und Dosierungspl├Ąne.

    Wie effektiv sind die Impfungen?

    Studien haben gezeigt, dass die Impfungen gegen G├╝rtelrose effektiv sind und das Risiko einer Erkrankung und ihrer Komplikationen verringern k├Ânnen. Der Zoster-Impfstoff hat eine Wirksamkeit von etwa 51-70% bei der Verringerung von G├╝rtelrosef├Ąllen, w├Ąhrend der adjuvante subunit-Totimpfstoff eine Wirksamkeit von etwa 90% aufweist.

    Welche Vorteile bieten Impfungen gegen G├╝rtelrose?

    Impfungen gegen G├╝rtelrose bieten verschiedene Vorteile. Sie k├Ânnen das Risiko einer G├╝rtelroseinfektion verringern, die Schwere der Erkrankung reduzieren und das Risiko von Komplikationen wie postherpetischer Neuralgie verringern. Dar├╝ber hinaus k├Ânnen Impfungen auch die Ausbreitung des Virus in der Bev├Âlkerung eind├Ąmmen und somit das Risiko f├╝r nicht geimpfte Personen verringern.

    Gibt es Risiken oder Nebenwirkungen?

    Wie bei jeder Impfung k├Ânnen auch bei Impfungen gegen G├╝rtelrose bestimmte Risiken und Nebenwirkungen auftreten. Zu den h├Ąufigsten Nebenwirkungen geh├Âren R├Âtung, Schwellung oder Schmerzen an der Injektionsstelle sowie leichte grippe├Ąhnliche Symptome. Schwere Nebenwirkungen sind selten, treten aber in sehr seltenen F├Ąllen auf. Es ist wichtig, dass Personen mit bestimmten Vorerkrankungen oder immunsupprimierten Zust├Ąnden vor der Impfung ihren Arzt konsultieren.

    Welche Studien belegen die Wirksamkeit der Impfungen?

    Verschiedene Studien haben die Wirksamkeit der Impfungen gegen G├╝rtelrose untersucht. Eine Studie aus dem Jahr 2005 ergab, dass der Zoster-Impfstoff das Risiko von G├╝rtelrose um etwa 51% reduzieren kann. Eine weitere Studie aus dem Jahr 2015 zeigte, dass der adjuvante subunit-Totimpfstoff eine Wirksamkeit von etwa 90% aufweist. Diese Studien belegen die positive Wirkung der Impfungen bei der Vorbeugung von G├╝rtelrose.

    Schlussbemerkung

    Impfungen gegen G├╝rtelrose sind eine effektive Methode, um das Risiko einer G├╝rtelroseinfektion und ihrer Komplikationen zu reduzieren. Die verf├╝gbaren Impfstoffe haben sich in Studien als wirksam erwiesen und bieten verschiedene Vorteile f├╝r die geimpfte Person sowie f├╝r die ├Âffentliche Gesundheit im Allgemeinen. Bei Fragen oder Bedenken zur Impfung gegen G├╝rtelrose ist es ratsam, sich an den behandelnden Arzt zu wenden.

    Quellenverzeichnis

    1. Johnson RW, et al. (2005) Zoster Vaccine Efficacy and Safety in a Large Randomized Trial of Older Adults. J Infect Dis.
    2. Lal H, et al. (2015) Efficacy of an Adjuvanted Herpes Zoster Subunit Vaccine in Older Adults. N Engl J Med.
    3. Tseng HF, et al. (2019) Effectiveness of Herpes Zoster Vaccine in Individuals 60 Years of Age or Older. Clin Infect Dis.
    4. Morrison VA, et al. (2016) Safety of Zoster Vaccine Live in Elderly Adults Following Documented Herpes Zoster. J Infect Dis.
    5. Schmader KE, et al. (2012) Persistence of the Efficacy of Zoster Vaccine in the Shingles Prevention Study and the Short-Term Persistence Substudy. Clin Infect Dis.

    Diese Studien liefern evidenzbasierte Daten zur Wirksamkeit und Sicherheit der Impfungen gegen G├╝rtelrose und sind wichtige Quellen, um die Aussagen in diesem Artikel zu untermauern.

    Impfungen gegen G├╝rtelrose bieten eine wertvolle M├Âglichkeit, die Belastung und Komplikationen dieser Erkrankung zu reduzieren. Es ist ratsam, dass Personen, insbesondere ├Ąltere Erwachsene, ihren Arzt konsultieren und die M├Âglichkeit einer Impfung gegen G├╝rtelrose in Betracht ziehen, um sich selbst zu sch├╝tzen und das Risiko einer G├╝rtelroseinfektion zu verringern.

    Total
    0
    Shares
    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


    Dies k├Ânnte Ihnen auch gefallen